4. Juli 2012

Tina


Für den Urlaub brauchten wir noch eine kurze Hose fürs Töchterlein. Das Schnittmuster Tina (gibts im Shop) war dafür genau richtig. Ich habe auf Wunsch vom Töchterlein den Bund ca. 5 cm weiter nach unten versetzt (bei Gr. 146/152), so findet sie es genau richtig - so abgeändert ist der Schnitt absolut teenagertauglich:-))
Liebi Grüessli
Sabina

PS. Schaut nur nicht auf den Hosenladen, obwohl ich ja nicht gerade ein Nähanfänger bin, hab ich damit meine liebe Mühe und hab ihn bei dieser Hose prompt wieder falsch gemacht... grummel... bei der nächsten Hose schau ich dann besser in die Anleitung... ;-)

Kommentare:

  1. ...die wäre ja sogar Frauentauglich und nicht nur Teenitauglich...sieht cool aus...ich liebe kurze Hosen...

    LG Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  2. boah die sieht ja mal echt genial aus!

    LG sandra

    AntwortenLöschen
  3. Anonym5.7.12

    Wow, die sieht aber toll aus!
    Würde ich so in eetwaaas grösser glatt nehmen:-)
    Liebs Grüessli Anita

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich voll cool!
    Dir noch einen schönen Abend.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. sehr schöne Hosen, kein Wunder gefällt das der Tochter :)
    Du musst dann mal bei mir vorbeischauen, hab einen Marktstoff von dir angefangen zu verarbeiten (es ist noch genügeng davon da :D). Er wird dir gleich auffallen, nehme ich an :D.
    Grüessli

    AntwortenLöschen
  6. Also ich seh keinen Fehler! Die Hose sieht super aus!
    Viel Freude beim Tragen;)
    LIebs Grüessli, Rita

    AntwortenLöschen