19. Juni 2011

Der Markt...







Der Sommermarkt ist vorbei... leider war das Wetter sehr schlecht und die Besucherzahlen noch schlechter... ;-) Dank unserer lieben Stammkundinnen haben wir trotzdem einiges verkauft. Es sind aber doch viele Teilchen übriggeblieben, die ich nun nach und nach im Shop einstellen werde.




Wir hatten aber trotzdem einen schönen Tag. Zu zweit machts einfach viel mehr Spass und die Zeit ging trotz Regen und wenig Kunden schnell vorbei.



Witzig waren unsere beiden Puppen, die wir richtig bunt einkleideten:-)






Mein Sohnemann hat uns während dem Aufstellen mit dieser fetten Kröte erschreckt, die er gleich hinter unserem Stand aus dem Rhein fischte... wäk... da bin ich aber recht erschrocken und er hat sich kaputtgelacht. Wenigstens hat er sie etwas weiter weg wieder baden gelassen, nicht dass die uns noch unter dem Stand durchgehüpft wäre... kreisch... :-))




Nun bin ich sehr froh, den Markt wiedermal hinter mich gebracht zu haben. Ob wir beim nächsten Mal wieder dabei sind, wissen wir noch nicht so recht... der riesige Aufwand lohnt sich nicht wirklich, wenn man dann an dem einen Tag so Sch...wetter erwischt...



Ich wünsch euch einen guten Wochenstart morgen



Liebi Grüessli



Sabina


Ich hoffe, es gibt nicht wieder so blöde Abstände wie beim letzten Post, die ich einfach nicht rauslöschen konnte...

Kommentare:

  1. oh das sieht aber wirklich schööön bunt aus bei euch ;-) wirklich schade das ihr so ein doofes wetter hattet...

    glg steffi

    AntwortenLöschen
  2. ...aber ihr hattet einen wunderschönen Stand!
    gglg Nathalie

    AntwortenLöschen
  3. Wow sieht das schön aus!!! Hat sicher das scheussliche Wetter etwas verdrängt der bunte Stand! Leider konnten wir nicht kommen aber ich bleibe am Ball und irgendwann lernen wir uns mal echt kennen :-)
    Liebe Grüsse
    Meret

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sabina,
    oh wie doof, wegen dem schlechte Wetter ... ja ... ich kenne das nur zu gut ... man ist sooo vom Wetter abhängig!!! Das ist immer wirklich eine Zitterpartie. Aber Eure Sachen sahen super schön aus ... ich wäre da sicher fündig geworden ... Ich freue mich, wenn die Sächelchen dann in Deinen Shop wandern ... ;)
    Liebe Grüße
    Vroni

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabina

    Dein Stand sieht aber wirklich tollbunt aus.Immer Schade wenn das Wetter dann nicht mitspielt!Sonst hätten sie Euch die Bude eingerannt ;)
    Ihh,die Kröte...meine Jungs wären gleich!
    Liebe Grüsse Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Hallo

    Ihr händ den Schöni Fotänä gmacht!!!

    Mir isch es nid ä mal da drum gsie bi dem Schiffwätter.
    Aber zum Glück sind mir zobig am 8 wieder dihei gsie den heds ja erscht rächt abälah...

    Uf äs andersmal bi hoffentlich schönäm Wätter und ämä feinä Ässä!!!

    Lieäbi Grüäss

    AntwortenLöschen
  7. Anonym20.6.11

    Liebi Sabina
    Häsch de Obig gnosse;-)?
    I bi ziemli gli is Bett, so tüf hani scho lang nüme gschlofe.
    D'Fotene bini grad am mache!
    Schick dir liebi Grüess!!
    Huup - Anita

    AntwortenLöschen
  8. Hoi Sabine
    Ja das mit dem schlechten Wetter ist ärgerlich. Ich bin aber sicher ihr hattet einen schönen Stand und trotzdem eine gute Zeit. Danke noch für dein Mail. Die Röckli sind übrigens fertig geworden. Besuch mich doch wiedermal. Gruss

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sabina
    ihr hattet ja wirklich wahnsinniges Wetterpech!! Eures Angebot war supertoll, so vielseitig und farbenfroh und die Lage des Markt wäre perfekt gewesen!
    Mit einem kurzen Abstecher nach Konstanz bin ich gut nach Hause gekommen, strickend natürlich...;-)!
    Ich habe mich auch sehr gefreut, dich kennenzulernen:-)!
    Liebi Grüess
    Nadia

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Sabina
    Hab deinen Blog erst jetzt entdeckt *schäm*.
    Oh ich liebe solche Marktstände. So viele bunte, tolle Dinge, alles selbergemacht, TOLL. Nur inzwischen hab ich da so eine Krankheit... wenn ich sowas tolles sehe und ich denke "haben will", sagt mein Kopf: Nein, du musst selber machen. Das ist echt nervig. Aber die Muffins würde ich sofort kaufen, denn häkeln, das kann ich echt nicht :D.
    Ab jetzt verfolge ich artig diesen Blog und erfahre sicher wenn es wieder mal einen Markt gibt :D.
    Liebe Grüsse
    (ah ja, hab wieder ein Kissen aus deinen Stoffen gemacht :D)

    AntwortenLöschen