19. Februar 2010

Warme Füsse...


Normalerweise sehen bei uns die "Chriesisteisäckli" ganz unbunt aus. Sie landen ja auch im Kachelofenloch und sehen meistens schnell nicht mehr so schön aus. Dafür verwende ich dann normalerweise feste Stoffe, die ich eigentlich loswerden möchte;-) Aber, ein solches Säckli als Geschenk sollte vielleicht doch etwas schöner aussehen... so ist dieses hier entstanden, mal in etwas anderen Farben, frühlingshaft eigentlich, aber an kalten Winterabenden kann man ein bisschen Farbe schon vertragen... :-)


Liebi Grüessli


Sabina

Kommentare:

  1. ich habe sogar zwei und ich liebe die säckli....meine wärme ich in der mikrowelle....und soooo schön sind sie nicht....tolles geschenk!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. Anonym20.2.10

    Total schön dein Chriesisteisäckli mit dem Dalarna Pferdchen! Überhaupt schaue ich auf deiner Seite immer gern vorbei.

    Liebe Grüsse
    eine Thurgauerin :-)

    AntwortenLöschen