26. März 2018

Nähaufträge...

Aufträge werden hier immer genäht und gestickt. Darum komme ich manchmal einfach nicht noch zusätzlich zum Nähen für mich oder für private Geschenke. Oder ich mag dann nach den vielen Nähstunden nicht nochmals an die Maschine sitzen. Hier zeige ich euch wieder einmal einen Ausschnitt aus meinem Atelier-Näh-Alltag. Das Herstellen all dieser Aufträge macht mir übrigens immer noch Spass :-))

Unzählige Lätzchen habe ich schon genäht, entweder zum beidseitigen Tragen oder zum über den Kopf ziehen. Fast ein bisschen lieber nähe ich ja diese mit den Bördchen oben, die gefallen mir auch ein bisschen besser. Und seit ich neuerdings den Bandeinfasser für meine neue Maschine habe, ist meine alte Virtuosa hier überflüssig. Die kommt nun mit zu meinem Arbeitgeber, dann kann ich die Berufskleidung gleich auf der Arbeit ändern. Find ich ja irgendwie schön für meine altes Maschinchen, dass sie doch noch weiterhin rattern darf :-)







Nuschis besticke ich auch immer wieder. Oft auch mit dem Namen zusätzlich. Zu denen hab ich ein bisschen ein komisches Verhältnis... die sind so dünn und mühsam zum Besticken. Färben tu ich sie auch noch, das ist dann manchmal ein bisschen eine Lotterie, obs gut kommt. Und heikel sind sie auch, wehe man bleibt irgendwo hängen, dann kann man das Teil gleich in die Tonner werfen. Bin ich mir noch nicht so sicher, ob die in meinem Sortiment bleiben.


Und hier ein weiterer Bestseller - die Rössligeschirre oder Ponyleinen oder wie auch immer :-) Hier ein ganzer Schwung blaue Exemplare. Nachdem ich kein türkises Band mehr bekomme, machen die türkisen nun halt auf blau :-)


Auf vielfachen Kundenwunsch führe ich nun auch Kapuzen-Badetücher. Ich fand eben immer, die haben eine recht kurze Verwendungsdauer. Drum hatte ich nur ganz normale Badetücher im Angebot. Nun habe ich aber extra etwas grössere Exemplare eingekauft, damit sie eben ein bisschen länger benutzt werden können - und schnell fertig sind sie auch noch, weil ich sie ja nur besticke. Und süss sehen sie ja schon aus :-)




Ebenfalls auf Kundenwunsch und ebenfalls fertig eingekauft sind diese Ärmellätzchen. Selber genäht wären sie zwar viel schöner, aber dann eben auch fast unbezahlbar - und schliesslich sind sie ja doch nur Lätzchen und erfüllen ihren Zweck. Ein persönliches Geschenk also - und doch recht günstig :-)






So, ich hoffe, ihr seid nicht erschlagen von all den Bildern :-) Ich hätte ja noch viiieel mehr... aber die zeige ich euch vielleicht ein ander Mal.

Und warum ich hier soo viel schreibe? Ich habe meine zeitaufwändigen Geburtstagsgeschenke fertig gekriegt... yeah... :-))

Liebi Grüess
Sabina







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen