4. September 2009

Das Tochterprojekt...



...ist zwar schon länger fertig, aber fand bisher den Weg noch nicht bis in den Blog;-) Einen solchen Sitzsack wünschte sich s' Töchterlein sehnlichst. Weil sie sooo energisch danach verlangte, musste ich mehr oder weniger alles andere stehen lassen und mich sofort daran machen. Die meiste Arbeit wurde jedoch vom Fräulein höchst persönlich verrichtet, alle Nähte "güfelet", mit der Maschine genäht und versäubert. Nur den Reissverschluss im Boden und die runden Teile hab ich übernommen. Mit der Füllung sind wir allerdings nicht so ganz glücklich - erstens brauchten wir Unmengen davon (ging ganz schön ins Geld...) und zweitens kann man sich nicht so richtig reinkuscheln... Das nächste Mal würde ich eher die leichten Styroporkügeli nehmen!

Die Lektüre stammt übrigens noch aus meiner Kinderzeit - ist aber immer noch sehr beliebt:-)




Liebi Grüessli Sabina

Kommentare:

  1. toller sitzsack, hab ich auch immer sehr gerne gehabt. und mit styropokügelchen lässt sich`s gut kuscheln. ist die Füllung bei diesem sack nicht zu schwer?

    liebe grüsse eve

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabina,
    ein schöner Sitzsack ! Ich würde dir dazu gerne noch eine richtig gute Füllung empfehlen. Schau doch mal bei www.sitzsack.de unter Füllungen, dort gibt es QITHAN-Füllungen, dieses sind Schaum-Flocken. Ich habe sie mir bereits einmal bestellt und sie sind wirklich toll ! Viel schöner und angenehmer als z.B. Styropor-Kügelchen.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  3. Boahhh....der ist ja himmlisch schön:-))
    Sende Dir liebe Wochenendgrüße
    die Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Ist der für Sarah? Hat sie denn selbst genäht? Wow. Der ist toll geworden...Pipi liest sie auch selbst? Respekt..ich hab´s angefangen meinen kindern vorzulesen, aber ich finde, es ist "seltsam" geschrieben...Kinder von Bullerbü oder Madita hab ich lieber vorgelesen...aber Pipis Streiche sind natürlich schon kalsse :O)

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Uih....der sieht aber mal gemütlich aus, so richtig zum Reinlümmeln :-)
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Der Sitzsack sieht super schön aus!!!

    äs grüässli - maya

    AntwortenLöschen
  7. Vor ein paar Jahren habe ich auch Sitzsäcke genäht. Hat jemand geahnt, dass die wieder in werden. Deiner ist sehr schön in diesen Farben. Ich habe damals die Kügeli im Jumbo gekauft.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Anonym9.9.09

    Toller Sitzsack, Kompliment an Sarah. Die Farben sind auch sehr schön!
    Wünsche euch eine schöne Woche!
    Anita

    AntwortenLöschen
  9. liebe sabina

    einfach traumhaft schön. ich bin endlich mal wieder hier vorbei gekommen.

    beim buch musste ich grad schmunzeln, denn genau das steht bei uns auch im bücherregal.

    liebe grüessli
    michaela

    AntwortenLöschen
  10. Wow. Ist der Geil. So einen will ich auch!!! Bzw. unser Sohn Dennis!!!

    AntwortenLöschen
  11. Wow, tolles Tochterprojekt! Der Sitzsack sieht super schön aus!
    Für Sitzsäcke eignen sich Styroporkügelchen wirklich am besten.
    Ich freu mich sehr zu hören, dass du einen neuen Job hast!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen