29. Januar 2014

Bin fertig...



Die Patchworkdecke ist fertig geworden! Juhui, ich hab total Freude daran:-) Das ist meine erste Decke dieser Art und es lief alles gut. Natürlich ist sie alles andere als perfekt, aber für den Anfang ganz okay... ich habe als Rückseite Fleece genommen und einfach nur im Nahtschatten gequiltet. Da die Oberstoffe eher fest sind, habe ich auf ein Vlies verzichtet, damit das Ganz nicht zu schwer wird. Die Decke ist ca. 155/210 cm gross, sodass man sie auch wirklich als richtige Decke nutzen kann.

Beim Binding hab ich ein bisschen rumprobiert, es ist ganz annehmlich, aber eben nicht perfekt. Da die Rückseite aber sowieso schwarz ist wie das Binding ists nicht so schlimm;-)

Die verschieden grossen Rechtecke sind entstanden, weil ich vom bedruckten Stoff nicht mehr allzu viel hatte und wirklich den ganzen Stoff so gut wie möglich ausnutzen wollte. Drum ist jetzt halt alles ein bisschen wild gestückelt, aber für mich ist das okay so:-)

So, nun bin ich gespannt, was mein Sohn dazu sagen wird... ich hab ihm sein neues Ikea-Sofa verschönert (find ich jedenfalls...), während er im Skiurlaub ist. Uaaah, ich hoffe mal, das war auch in seinem Sinne...!

Liebi Grüessli
Sabina


Kommentare:

  1. Anonym29.1.14

    Hallo sabidou. Super Deine Kissen mit Decke. Gefällt mir sehr gut.
    Gruss Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Die gefällt ihm sicher. Die ist doch total cool und Männer-like :). Sehr schön ist sie geworden

    AntwortenLöschen
  3. Aber hallo, wenn ihm das nicht gefällt, dann steckt da System dahinter. Das sieht voll schön aus und so cool und die Farben hast Du ja sicher nach seinem Zimmer abgestimmt. Ich find´s total stark!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen